Der Ring

Ja, ich gebe es zu, ich nehme gerne Geld in die Hand, wo es etwas Interessantes zu kaufen gibt.

Kürzlich im TV-Shop (auf dem Satellitensender auf Platz 356 meiner Fernbedienung, wo ich leider so selten hinkomme) gab es einen Zauberring für ’nen Schnäppchenpreis von 419 EUR zu erwerben. Da habe ich natürlich zugeschlagen. Ich hätte den auch viel eher kaufen sollen. Denn, wenn man sich den überstreift, dann kann man sich echt schnell bewegen. Im Turbomode quasi, ala Superman. Auch die lästigen Schmerzen im Alter gehen weg und die Knochen funktionieren wieder. Man vergisst dabei auch alle anderen, welche sich nur wundern.

Man kann damit auch locker den Wärter überlisten und an ihm vorbeiziehen. Und aus der Klapse ausbrechen. Bloß jetzt kommt mir ein Verdacht, ich schaue schon immer bei den Kollegen auf die Hände. Hmm, die haben nämlich so einen verdächtig weißen Fleck auf’m Ringfinger, glaube, dass der Zauberring dann auf Arbeit abgezogen wird.

Aber is‘ ja nur so ein Verdacht…

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.