zu Hause

Wie heißt es in der Bauspar-Werbung so schön: „Wir tun etwas für den wichtigsten Ort des Lebens…“ Haben „Die“ ja auch nur geklaut, denn das ist ja keine neue Erkenntnis. Aber am besten, man erinnert sich ab und zu auch daran.

Ich sitz‘ hier zu Hause und der Montag steht vor der Tür. Naja, eigentlich ist er schon da, weil is‘ ja spät genug. Aber ich freu‘ mich vorallem auf den Feierabend dann, dass ich mit meinen Lieben zu Hause ‚was tun kann.

Der kommt auch am Montag Nachmittag. Klar kommt der! Und das nächste WE auch, nur nicht verzagen. Ich bin nun müde und für das Knu geht’s ins Heu! Tschuessi!!

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.