Diese Sendung

ist übrigens nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet.

„Generell gilt, dass Sendungen im Tagesprogramm von 6 bis 20 Uhr auch von Kindern unter zwölf Jahren gefahrlos gesehen werden können, während Beiträge, die nur für über 16-Jährige freigegeben wurden, lediglich von 22 Uhr abends bis 6 Uhr morgens gesendet werden dürfen.
Werden Programminhalte aufgrund ihres entwicklungsgefährdenden Charakters für die Altersgruppe ab 18 Jahren freigegeben, bedeutet das die Verbannung in das Nachtprogramm zwischen 23 Uhr und 6 Uhr. Ausnahmen von diesen Regeln gibt es unter Umständen, wenn es sich um geschnittene Filme handelt oder die Überprüfung bereits mehr als 15 Jahre zurück liegt.“

Soviel also zur offiziellen Vorgabe (sinngemäß zitiert aus medienbewusst.de) und zum Zwiespalt zwischen Zensur und genereller Verrohung der Inhalte.

Habe jedenfalls gleichzeitig noch die Schließung des Internets außerhalb der genehmigten Sendezeiten (siehe oben, und abgestimmt auf das jeweilige Alter der „Leser“) an höchster Stelle beantragt. Man muss ja erstmal sicher gehen.

Antwort steht derzeit leider noch aus. Halte euch auf dem Laufenden…
 

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.