Aber bitte mit Sahne

Ja, es gibt sie, diese Entspannungsmomente. Wo man entweder gar nichts tut oder etwas Schönes. Lesen, Kleinigkeiten machen oder Essen zum Beispiel. Das Knu ist ja bei einer leckeren Speise nie abgeneigt… Kommt man dann wochentags nach Hause, steht fast schon das Abendbrot an.


Aber mitunter ist noch Zeit für einen Happen Pflaumenkuchen. Und wenn schon, dann aber bitte auch mit Sahne! Frei nach Udo Jürgens. Und dabei an nichts dämliches denken, sondern nur genießen!

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.