Bis zum Naechsten!

Bis zum naechsten Jahr also. Zumindest mit manchen Sachen, die man so um sich hat, z.B. im Garten zu Hause. Nun sind die Tomaten dran gewesen, damit im Gewächshaus wieder Platz wird. Sollen ja schliesslich in 2015 wieder neue wachsen. Also letzte Früchte abgenommen und im kühlen Keller verstaut…


Nachreifen sollen die dann, manche schaffen es, manche nicht. Schaun‘ wir ‚mal, was übrig bleibt, bevor wir wieder die geschmacklosen kaufen müssen…

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.