Mindestens

2015 ist übrigens ein besonderes Jahr, es wird versucht, eine Ausbeuternische zu schließen. Naja, versucht. Und an den entsprechenden Stellen jammert man schon öffentlich über den „Mindestlohn“, ist aber insgeheim schon am Schlupfloch suchen und am intrigieren…

Sind wir also mal ehrlich, die meisten Menschen sind doch eh keine 8.50 Euro wert, oder? Nur Gesindel! Und was das nicht machen will, machen eben Rentner. Da die ja im Allgemeinen an Demenz leiden und nicht nachrechnen können, rechnen wir ‚mal selbst vor und verteilen bspw. ein Urlaubs- oder Weihnachtsgeld auf das ganze Jahr. Damit stimmt der Monatslohn wieder. Perfekt. Natürlich darf dann das oben genannte Geld wegfallen. Hat der gemeine Arbeitsdussel eben Pech gehabt. Wieso machen die da auch so blöde Gesetze!

Und manche waren von Anfang an dagegen. Aber die „Christlich Soziale Union“ ist eh ein Witz. Davon abgesehen, fordert die dann im Gegenzug die Abschaffung der Protokollierungspflicht für Arbeitgeber. Aha, um etwa Stunden zu verschleiern? Früher war man da auch mal cleverer. Aber das kennt man von ihr und im allgemeinen von solchen, welche ihre Slogans in den Vordergrund stellen und in Wirklichkeit davon (Christlichkeit etc.) am weitesten entfernt sind. Und genau ihr kotzt mich an.

Zum Glück muss ich mich aber nicht in meiner freien Zeit mit euch beschäftigen. Ansonsten dürft ihr gerne zur Hölle fahren, im Gegensatz zum Judentum gibt es die im christlichen Weltbild. Ziel also bitte einprogrammieren, anvisieren und ab gehts…

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.