Ausgeschuettelt

Da bin ich am Samstag noch kurz durchs Gelände gestapft und hab‘ mir nasse Knie geholt. Ja, so ist das, wenn die Beinchen so kurz sind und das Gras so lang. Naja, dann raus aus der Heimat und ein paar Kilometer weg.

Und dort der Regen noch von oben, bis heute abend ohne Unterlass. Und das aber im ganzen Ländle. Sowas! Wann wird es denn endlich Sommer? Aber ich will mich nicht beschweren, denn bei mir ist das ganz einfach: Den grauen Pelz kurz ausgeschüttelt und weiter gehts! Wie im sonstigen Leben. Also liebe Leute, schüttelt euch, wenn’s notwendig wird!

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.