Unwissend. Danke Glotze

Ohne Dich waere ich unwissend,

unwissend darueber, dass zuviel Acrylamid in Pommes Krebs verursacht, darueber, dass Koenig Carl-Gustaf seinen Schniedel nicht in den Griff kriegt, darueber, dass das CSI New York die besten Wissenschaftler hat und ueber andere virtuelle Welten, die mir das Leben vorgaukeln. Es ist jetzt 23 Uhr. Gerade wird in der Werbung eine neue Margarine auf’s Brot geschmiert. Soll ich noch eine Stunde ausharren?

Ich schalte aber auch trotzdem gerne ein, bin ziemlich geuebt mit der Fernbedienung. Nehmen wir einmal an, die Vereinigung von Television und Internet waere schon getan. In Bezug auf die vordergruendigen Masseninhalte sollte dies jedenfalls keine Huerde ergeben.

Aber manchmal waere ich wirklich gerne unwissend.

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.