Fundstuecke zum Wochenende

Und hier erstmal ein Fundstück aus dieser Woche. Und endlich ‚mal jemand, der sich an schwierigen Stoff traut!

StVO

Also bestimmt was Witziges zu lesen. Und besser „wie“ sich den Presseclub auf ARD am Sonntag reinzuziehen, der war eh besser, wo noch live geraucht wurde. Da gab es wenigstens noch Politik-Typen zu sehen.

Nebenbei, die Tochter meiner Ex würde jetzt sagen: „Hey … das heißt aber „als“ und nicht „wie“!“ Da hat Sie zwar vollkommen recht, aber naja, das Knu ist ja Vogtländer, und da geraten gemäß der Herkunft Konjunktionen und Vergleichspartikel (und Genitiv und Dativ) durcheinander. Man will ja authentisch sein, aber das ist ein anderes Thema…

Genauso langweilig: Das Skispringen in der Vogtland-Arena. Aber da will ich mich ‚mal zurückhalten, denn oben zitierte Vogtländer sind natürlich froh, einmal etwas im „eigenen Land“ zu haben. Und im Kreis gefahren sind sie gestern auch noch. Mein Gott war das interessant, wo es noch einen Mansell oder Schumacher gab. Anstatt Formel1 zu gucken, bestelle ich mir also eben mal das Hörbuch…

Für die Zweifler: Das Ganze mit dem Christoph Maria Herbst gibt es natürlich tatsächlich und (schon seit Langem, schluchz) z.B. bei Ama… für 9,34 EUR zu bestellen. Die Kundenrezessionen sind dort nicht so gut, wahrscheinlich haben die Meisten nicht begriffen, dass er eben nur die StVO vorliest. Also einfach ‚mal die Suchmaschine anwerfen…

Teilen in...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.